Zum Inhalt springen

Conny und Tobi für Goldenen Chesso nominiert (gewonnen!!!)

Der Goldene Chesso ist ein Preis für ehrenamtlich Aktive in deutschen Schachvereinen. “Das Ehrenamt ist unbezahlt aber unbezahlbar”, so die Beschreibung auf der DSJ-Homepage! Die DSJ sucht nun auch dieses Jahr wieder die besten Schach-Ehrenamtlichen Deutschlands, die sich in herausragender Art und Weise um junge Schachspieler bemühen. 

Eine der Nominierten in der Kategorie Corona-Held:In sind unser Conny und Tobi. Zu Beginn der Corona-Pandemie, als sich die Schachaktivitäten zwangsläufig ins Internet verlagerten, stellte sich schnell heraus, dass zur Durchführung eines Turniers online ein brauchbares Tool fehlt. Die DSJ bzw. der DSB hatte damals ein Jubiläumsturnier online gestartet, das so unzuverlässig lief, dass das Turnier abgebrochen werden musste. Einige (dem Autor bekannt) hatten anschließend so die Nase voll davon, dass sie bis heute kein Online-Turnier mehr gespielt haben.

Doch das muss besser gehen, dachten sich Conny und Tobi wohl, und programmierten eine solche Plattform zur Durchführung von Online-Turnieren “einfach” selbst. Das Tool setzt auf der freien Schach-Webseite Lichess auf und nutzt dessen frei zugängliche und dokumentierte API, um Turniere zu organisieren, Runden zu managen und Tabellen zu erstellen; und das alles automatisch, da das Tool mit der Lichess-API kommuniziert.

Das Kelheimer Turnier-Tool wird mittlerweile deutschlandweit von unzähligen Vereinen und sogar dem Verband selbst eingesetzt.

Das haben die beiden aber nicht nur für den SK Kelheim geschaffen, sondern stellen das Tool auch allen anderen Vereinen zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung. So hat diesen Winter zum Beispiel das DSJ-Weihnachtsturnier auf der Kelheimer Turnierplattform stattgefunden, das hiesige Wittelsbacher Weihnachtsopen Online 2021 natürlich sowieso. Inzwischen nutzen es unzählige Vereine aus ganz Deutschland, um ihre Turniere damit zu organisieren.

Und weil die beiden gerade in Fahrt waren, haben sie “nebenbei” noch eine Online-Trainingsplattform auf Basis von BigBlueButton, Teamspeak und Moodle geschaffen, auf der gemeinsam online trainiert werden kann, Aufgaben geteilt und ausgefüllt zurückgesandt werden können und vieles mehr; maßgeschneidert für die Bedürfnisse von Schachvereinen.

Für diese vielen, vielen Stunden ehrenamtliche Leistung wurden die beiden für den Goldenen Chesso nominiert. Die Online-Abstimmung, bei der man für die beiden voten kann, läuft bis zum 29.05.2022. Wir drücken die Daumen, dass das was wird, verdient hätten sie es allemal!

Update 04.06.2022

Conny und Tobi haben die Kategorie “Corona-Helden” des Goldenen Chesso tatsächlich gewonnen! Herzlichen Glückwunsch.

Der Preis wurde im Rahmen der Eröffnungsfeier auf der Deutschen Einzelmeisterschaft 2022 in Willingen verliehen. Benedikt, der als qualifizierter Spieler vor Ort ist, war so freundlich den Preis entgegen zu nehmen.

Es gibt auch ein Video davon: Ab 1 Stunde 21 Minuten und 23 Sekunden geht es los.