SK Kelheim IV – Bavaria Regensburg V

Wir spielten heute gegen Bavaria V. Bavaria ist in ein anderes Spiellokal umgezogen, was (wie wir vermuten) einer unserer Spieler nicht mitbekommen hat. Deshalb spielten wir nur mit fünf Leuten.

Der Gegner von Leon verlor sehr früh eine Leichtfigur und die Partie. Max schloss in ausgeglichener Stellung Remis. Ich spielte die schlechteste Partie meines Lebens und verlor eine Figur, aber mein Gegner spielte noch schlechter und gab auf, bevor ich ihn mattsetzen konnte. Dann fing Christian souverän den Turm seines Gegners und Bernhard entschied ein klar gewonnenes Endspiel für sich. Endstand war somit 4,5 zu 1,5. Damit stehen wir weiter sehr solide in der Liga.