U12 Tannenbaum Turnier

Am Freitag fand ein deutschlandweites U12- Mannschaftsturnier im „Tannenbaum-Format“ statt. Aus 6 Vorrundengruppen konnte man sich fürs Halbfinale und dort wiederum fürs Finale qualifizieren. 42 Teams gingen an den Start.

Das 1. Kelheimer Team mit Benedikt, Arne, Marcus, Maxim und Christian qualifizierte sich mühelos für das Halbfinale. Nach technischen Problemen und dadurch mit einem Spieler zu wenig war es dort aber schwer sich zu behaupten. Am Ende kamen sie nicht über einen 18. Platz hinaus. Die Kids waren etwas enttäuscht, auch wenn man sich damit nicht verstecken muss.

Das 2. Kelheimer Team war ein reines U10 Team. Das Finale als Ziel konnte die Mannschaft mit Konny, Arhur, Noah, Leni, Moritz und Jakob nicht ganz erreichen. Dennoch freuen sich die Kids über einen 2. Platz in der Sonderwertung U10/U8/Mädchen. Klasse gespielt!