Zum Inhalt springen

“Schach für alle” im Keldorado

Am kommenden Samstag weiht der Schachklub die neue Gartenschachanlage im Keldorado ein. Erst kürzlich wurde das „Keldo“, wie die Kelheimer ihr Freibad liebevoll nennen, auf Vordermann gebracht und Geschäftsführer Thomas Hopfinger selbst hatte in der MZ die Idee ins Spiel gebracht, er könne sich ein Event mit dem Kelheimer Schachklub gut vorstellen.

Am 10. Juni von 14 bis 18 Uhr ist es nun so weit, interessierte Badbesucher können beim SKK-Stand im „Keldo“ vorbeischauen und die hüfthohen neuen Figuren selbst ausprobieren. Laut Hopfinger sind die Eintrittspreise gegenüber dem Winter teils erheblich gesunken. Die Teilnahme am Event des Schachklub Kelheim ist für die Keldorado-Besucher kostenlos. Jene, die sich an die angebotenen Wettkämpfe wagen – Simultan oder Blitzschach gegen einen Vereinsspieler, je nach Planung – haben die Chance, einen Keldorado-Gutschein zu gewinnen.

Dazu gab es auch einen Zeitungsartikel: Schachklub bietet Schnupperevent im Kelheimer Freizeitbad Keldorado an (MZ, 05.06.2023)

Schlagwörter: